Zu Berge



Hofalm

Wanderung mit schönen Ausblicken auf Aschau und den Chiemsee zu einer der ursprünglichsten Almen der Region, samt Almphilosoph Hans. Vom Gästehaus berge über den Parkplatz Hohenaschau bis zum Ortsteil Hammerbach, dann der Beschilderung folgen. Die etwa zweistündige Rundtour führt zurück über den 'Milliweg' auf den Heurafflerweg. Bisweilen steiler Aufstieg. Nur Sommerbetrieb.

Tel: +49 (0) 8052 4517

Steinlingalm

Die Alternative für müde Wanderer. Mit der Seilbahn auf die Kampenwand, oben dem gut beschilderten, nahezu ebenen Wanderweg zur Steinlingalm folgen und bei schönem Wetter spektakuläre Aussichten genießen – vom Chiemsee bis zum Kaisergebirge. Einfache Gehzeit ca. 30 Minuten. Ganzjährig geöffnet.

Telefon: +49 (0) 8052 2962
www.steinlingalm.de

Maisalm

Die Maisalm befindet sich an der Nordseite der Kampenwand und südlich des Haindorfer Berges auf 905m. Die knapp einstündige Wanderung von unserem Gästehaus bietet schöne Ausblicke auf das Schloss Hohenaschau. Wer noch nicht genug hat, kann zur idyllisch gelegenen, urigen Weissenalm weiterwandern.

Tel: +49 (0) 151 20128833
www.mais-alm.de

 

Wildbichlalm

Die Wildbichlalm erreicht man ab Ritzgraben in ungefähr einer Stunde. Für den moderaten Aufstieg wird man mit einem fantastischen Alpenblick auf lnntal und die felsigen Zacken des Kaisergebirges belohnt. Den Topfenstrudel sollte man sich nicht entgehen lassen. Wer mag, kann den Aufstieg bis auf die Karspitze verlängern.

Tel: +43 (0)664 5403205
www.wildbichlalm.at

Stoana Alm

Bergbauernhof mit angeschlossener Jausenstation und herrlicher Aussicht auf das Kaisergebirge. Die leicht erreichbare, gemütliche Alm auf 1055 Meter Höhe bildet das untere Glied der Almenkette am Erlerberg mit Goglalm, Spitzsteinhaus und Altkaseralm. Jeden Montag Musikantenstammtisch.

Tel: +43 (0)676 7576579
www.stoana-alm.info

Gorialm

Die Gorialm liegt oberhalb von Aschau am Fuß der Kampenwand mit schönem Blick über den Chiemsee und die Inseln. Vom Gästehaus berge ca. 50 m Richtung Ortsmitte bis zur ersten Abzweigung rechts, hier Wanderweg 22 folgen. Einfache Gehzeit etwa zwei Stunden, steiler Aufstieg.

Tel: +49 (0) 8052 9511977
www.gorialm.de

Cookiehinweise

Wir verwenden Cookies zur Optimierung unserer Website. Einige davon sind für den Betrieb der Seite notwendig, andere dienen anonymen Statistikzwecken, Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte. Klicken Sie auf „Zustimmen und weiter“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren. Oder klicken Sie auf „Cookie Einstellungen verwalten“, um eine detaillierte Beschreibung der von uns verwendeten Cookies zu erhalten und individuell über die Zustimmung zu entscheiden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionalitäten zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Cookiehinweise

Essentielle

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Marketing

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Statistiken

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.